Jugend am Werk Steiermark GmbH
Lendplatz 35, 8020 Graz
Tel: +43 (0) 50/7900-0
office(at)jaw.or.at

Europaweit vernetzt

Miteinander arbeiten – voneinander lernen

Ob als Projektkoordinator oder als Partner: Jugend am Werk ist in verschiedener Form an von der EU geförderten Projekten und Programmen beteiligt. Aktuell arbeiten wir eng mit Partnerinnen aus mehreren europäischen Ländern zusammen, darunter Belgien, Finnland, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Österreich, Portugal, Slowenien, Spanien, Tschechien und Zypern. Von den Partnerinnen lernen und unsere Erfahrungen zur Verfügung stellen – so erarbeiten wir gemeinsam innovative Konzepte, Methoden und Instrumente im Bereich der sozialen Arbeit. Und entwickeln diese stetig weiter.

Aktuelle EU-Projekte

Als Projektkoordinator setzen wir gemeinsam mit internationalen Partnerinnen zwei Projekte um: Youth Courage zielt, unterstützt durch Jugendarbeiterinnen und Tools, auf die Reintegration marginalisierter Jugendlicher ab. #me#us#now sensibilisiert und aktiviert gering qualifizierte Jugendliche für Umweltthemen in der Berufsbildung. Bei weiteren drei Projekten beteiligen wir uns aktiv als Kooperationspartner: DJ Digital Job Onboarding ist darauf ausgerichtet, arbeitslose Jugendliche und Schulabgänger*innen auf das moderne Berufsleben vorzubereiten und ihre digitale Kompetenz zu stärken. EASY-EU zielt darauf ab, die Beteiligung junger und älterer Menschen am bürgerlichen und demokratischen Leben der EU zu erhöhen. BEST unterstützt transformative Bildung für Jugendliche und Fachkräfte, um den Klimawandel ganzheitlich anzugehen und lokale Nachhaltigkeit zu stärken.

Infos hier

Europaweit vernetzt

Europaweit vernetzt

Miteinander arbeiten – voneinander lernen

Ob als Projektkoordinator oder als Partner: Jugend am Werk ist in verschiedener Form an von der EU geförderten Projekten und Programmen beteiligt. Aktuell arbeiten wir eng mit Partnerinnen aus mehreren europäischen Ländern zusammen, darunter Belgien, Finnland, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Österreich, Portugal, Slowenien, Spanien, Tschechien und Zypern. Von den Partnerinnen lernen und unsere Erfahrungen zur Verfügung stellen – so erarbeiten wir gemeinsam innovative Konzepte, Methoden und Instrumente im Bereich der sozialen Arbeit. Und entwickeln diese stetig weiter.

Aktuelle EU-Projekte

Als Projektkoordinator setzen wir gemeinsam mit internationalen Partnerinnen zwei Projekte um: Youth Courage zielt, unterstützt durch Jugendarbeiterinnen und Tools, auf die Reintegration marginalisierter Jugendlicher ab. #me#us#now sensibilisiert und aktiviert gering qualifizierte Jugendliche für Umweltthemen in der Berufsbildung. Bei weiteren drei Projekten beteiligen wir uns aktiv als Kooperationspartner: DJ Digital Job Onboarding ist darauf ausgerichtet, arbeitslose Jugendliche und Schulabgänger*innen auf das moderne Berufsleben vorzubereiten und ihre digitale Kompetenz zu stärken. EASY-EU zielt darauf ab, die Beteiligung junger und älterer Menschen am bürgerlichen und demokratischen Leben der EU zu erhöhen. BEST unterstützt transformative Bildung für Jugendliche und Fachkräfte, um den Klimawandel ganzheitlich anzugehen und lokale Nachhaltigkeit zu stärken.

Infos hier

    zurück